Slider Djerba 13

Unser Kitesurf-Revier auf Djerba besticht durch endlos weites Flachwasser

wir bieten euch 40km² zum Racen, Springen, Cruisen oder auch nur Baden
Slider Djerba 18

Unsere Saisonzeit beginnt im April und endet im Oktober; Sonne, Wind und flaches Wasser

Es gibt hier durch die Insellage die schönsten Sonnenuntergänge und Abendstimmungen
Slider Djerba 10

Die Kitesurf-Schulung beginnt ab 8 Jahren. Nach "oben" hin sind keine Grenzen gesetzt

Hier eine Gruppe mit Teens; aber auch der Papa kam gut in Fahrt
Slider Djerba 11

Wasserfarben von Türkisblau bis Lindgrün; Unser Kitesurf-Spot ist sehr vielseitig

Lernt die Insel kennen, während unserer Kitesafari oder unserem Kitecamp
Slider Djerba 20

Die Inselgruppe am Römischen Castell, einer der schönsten Plätze unseres Kitereviers.

Immer im Mai und Juni finden diese begehrten Kitecamps und Safari´s statt.
Slider Djerba 09

Hier kann man Vollgas geben; keine Welle bremst, das Wasser zischt unter dem Board hervor

Die Gruppe "Adler" ist gelandet und hatte ein Menge Spaß aber auch Lernerfolg bei uns auf Djerba
Slider Djerba 07

Die Erholungspause sei ihr vergönnt, denn es geht gleich auf den Mega Downwinder

Ein Highlight des Kitecamps; die Rückfahrt mit Kite quer durch die Lagune in den Sonnenuntergang
Slider Djerba 02

Tunesien ist Afrika; das Tor in eine Welt aus 1001 Nacht

Töpferkunst, Messing und Kupfer Beschläge, duftende Gewürze und vieles mehr erlebt ihr hier
Slider Djerba 19

Noch ist wenig Wind; aber ab dem Mittag drückt die Thermik durch, wie fast jeden Tag.

In Ruhe den Kite aufbauen und Materialcheck, bevor bis zum Abend gerockt wird.
Slider Djerba 08

Je nach Gezeiten haben wir spiegelglattes Wasser oder eine 5 cm Krausewelle; dies gibt es nur hier!

Gruppe "Adler" zwischen den Inseln am Römische Castell; im Spiegelwasser
Slider Djerba 01

Die Tunesier sind gastfreundliche, hart arbeitende einfache Leute

Typische Kopfbedeckung ist der Kaftan; hier in Form farbenfroher Tücher
Slider Djerba 12

40 km² stehtiefes Kiterevier; da macht der Sundowner mit Sicherheit richtig Spaß

Lenny auf den letzten Metern zu Kitestation; atemberaubende Stimmung
Slider Djerba 16

Nur 2,5 Flugstunden, von den meißten deutschen Flughäfen aus, liegt die Insel Djerba

Lernt diese lebendige und schöne Insel kennen.
Slider Djerba 06

Der Wind kommt ab April bis Oktober aus Nordost, als konstanter Thermikwind bis max 30 Knoten

Ideale Schulungsvoraussetzungen für einen schnellen Lernerfolg
Slider Djerba 15

Ein guter Windtag = ein guter Kitetag; Chari und andere Gäste sind happy

Nach dem Kiten geht es in den Club Aldiana Atlantide zurück; bereit für das leckere Abendessen
Slider Djerba 21

Club Aldiana Atlantide; Genießt einen Premiumurlaub der Spitzenklasse:

- Exklusives Wellness- und Spa Programm
- Kinderbetreuung ab 2 Jahren
- Feinste Köstlichkeiten und Gaumenfreuden
- und vieles mehr für euren Urlaub

Kitekurse/Preise

Das Schulungsprogramm Djerba/Tunesien im Überblick
Crashkitekurs
3h
75,-
  • Inklusive Kite, entsprechend nach den Windverhältnissen,
  • Kiteboard, Schutzhelm, Trapez
  • inkl. Neoprenanzug; Schuhe nur zum Verkauf (von 24.- bis 39.- Euro)
  • Inklusive Shuttel
  • Inklusive beim kompletten Einsteigerkurs und Kiteweek
    o Kitesurfworkbook
    o Kitesurflicence mit Level Theorie. (Jeder weitere Step/Level wird mit 11 Euro berechnet)
Einsteigerkurs, inkl Shuttelservice
10h
295,-
Aufsteigerkurs, inkl Shuttelservice
6h
195,-
Kiteweek „at its best“
6 Tage
390,-
Personal Training
pro Std
95,-
VDWS-Kite Licence
Grundschein
35,-
  • Grundschein inkl Theorie und dem ersten Level 35.- , inklusive Schulungs-/ und Übungsmappe, jeder weitere Level 11.- Euro.
Materialverleih
»siehe hier
pro Tag
50,-
Shuttleservice, Kitestorage, Rescue
1 Tag
15,-
  • Shuttleservice vom Hotel zum Spot, Materiallagerung und Bewachung, Rescue, Service Kitestation
  • Shuttle ohne Materialstorage, pro Tag 10 Euro, 7 Tage 50 Euro, 14 Tage 80 Euro
Shuttleservice, Kitestorage, Rescue
7 Tage
65,-
Shuttleservice, Kitestorage, Rescue
14 Tage
110,-

Kurse-Kiten-lernen-CrashCrash Kurs

für alle die schon immer vom Kiten träumen, aber nicht wissen ob es wirklich ihr Sport ist. Beim Crashkurs können Sie drei Stunden in die Kitewelt reinschnuppern. Sie erhalten eine ausführliche Einweisung. Sie bekommen während des Crashkurses Kite, Board, Neopren, Trapez und Helm gestellt.

  • Theoretische Einweisung
  • erste Grundlagen mit dem Kite, Windfenster, Powerzone, Softzone an Land und Wasser
  • je nach Können, Eignung und Windbedingungen, erste Schritte mit dem Board

» hier anmelden

Kurse-Kiten-lernen-EinsteigerEinsteiger Kurs

Grundlagen des Kitesurfens, sicherer Umgang mit dem Kite und Board in nur zwei Tagen

Ihr bekommt in dieser Zeit die Grundlagen beim Kitesurfen in theoretischen und praktischen Einheiten vermittelt. Der Kurs wird auf zwei bis drei Tage verteilt. Dem Anfänger werden die grundlegenden Schritte für den Einstieg in die Kitewelt vermittelt. Kursziel: Sicherer Umgang mit dem Kite, erste Fahrversuche mit Board.

  • Theoretische Einweisung
  • erste Grundlagen mit dem Kite, Windfenster, Powerzone, Softzone
  • Bodydrag auf verschiedenen Kursen
  • erste Fahrversuche mit dem Board
  • Abnahme der VDWS Kitesurfprüfung, Auswertung (Kitelicence ist nicht im Preis enthalten)

» hier anmelden

Kurse-Kiten-lernen-AufsteigerAufsteiger Kurs

Beim Advance Training werden auf die Vorkenntnisse aufgebaut. Eine sichere Kitekontrolle sowie die Bodydrags sollten der Ausgangspunkt sein. Gelernt werden kann u.a.:

  • sauberes Höhelaufen, bei Überpower, bei Unterpower
  • saubere Jumps, sichere Landung
  • Rotationen und Loops
  • Switsh fahren, Halsen, und Transition
  • technisch anspruchsvolle Sprünge

» hier anmelden

Kurse-Kiten-lernen-KitecampKiteweek / Kitecamp

Die beliebte Kiteweek (6 Tage) bietet die intensivste Möglichkeit um das Kitesurfen von der Pieke an zu erlernen. All Inclusive ist hier Programm.

  • Ein-/ Aufsteigerkurs wie oben beschrieben
  • Haltungskorrektur, Fotoauswertung
  • Kitematerial über die gesamte Woche, Kite und Boardpool
  • Abnahme der VDWS Kitesurfprüfung, Auswertung (Kitelicence ist nicht im Preis enthalten)
  • Rundum Betreuung
  • tägl. Hotelshuttleservice bereits inkl.

» hier anmelden

Kurse-Kiten-lernen-PersonalPersonal Training

Je nach dem persönlichen Anspruch des Fahrers, inkl. Fehleranalyse (Optimierung des Materials, Jumps, Loops…). Im 1:1 Unterricht werden Fehler korrigiert, analysiert, ausgewertet. Dies geschieht mit Videocamera, bzw Foto. Geübt werden kann mit gestelltem Material, aber auch mit eigenem Material. Schulung mit Funkhelm

  • Training von verschiedenen Manövern
  • Training von sicheren Höhelaufen, Kontrolle bei Überpower
  • Sicherheitstraining an verschiedenen Kitesystemen

» hier anmelden

Kurse-Kiten-lernen-VDWSVDWS-Grundschein Theorie + Level I, beinhaltet:

  • Theoretische Prüfung,
  • Basic an Land, Kitekontrolle im gesamten Windfenster
  • Basic auf dem Wasser, Satefy
  • jeder weitere VDWS-Level je 11.- , maximal 6 weitere Level´s sind möglich

» VDWS-Kitesurflicence, Infos